Massage Hilfsmittel – Selbst die Frau / der Mann!

Nach einem langen Arbeitstag ist bspw. der Nacken oft total verspannt und schreit nach einer Massage. Aber oft findet man nicht unbedingt unzählige Freiwillige, welche nur Schlange stehen um einen zu massieren. Da hilft oft nur eine Selbstmassage. Wir zeugen euch einige Hilfsmittel dafür.

Bei der Massage soll durch Bewegung, Dehnung, Zug- oder Druckreiz dazu beitragen werden, dass die Haut und Muskulatur sich lockern und Verklebungen gelöst werden. Sie trägt zur Durchblutung bei und löst Verspannungen. Jeder Masseur hat eigene Techniken und Vorgehensweisen bei der Massage. Grundlegend reduziert sich bei einer Massage die Stresshormone im Körper und Glückshormone werden ausgeschüttet. Doch nicht immer ist der Gang zum professionellen Masseur notwendig. Es gibt zahlreiche Massage Hilfsmittel und Zubehör, was zur eigenen erfolgreichen Behandlung verwendet werden kann.

Verwendung von Massagepistolen, Nacken- und Vakuummassagegeräten

Ein solches Hilfsmittel der Selbstmassage stellen die Massagepistolen dar. Diese dringen dank ihrer modernen Technik tief in das Gewebe ein und können tiefsitzende Verspannungen lösen. Die Massagepistolen wurden für die Perkussionstherapie entwickelt, um tiefliegende Muskeln erreichen zu können. Je nach Hersteller verfügen sie über eine einstellbare Geschwindigkeit und Kraft. Anzumerken ist, dass die Massagepistolen ohne Anwendung von körpereigener Kraft verwendet werden können. Daher eignen sie sich besonders gut zur Massage und zur Anwendung an fast jedem Bereich des Körpers. Sie finden neben dem privaten Gebrauch oft Einsatz in professionellen Bereichen wie der Physiotherapie oder im Profisport.

Das Nackenmassagegerät kann helfen, schmerzhafte Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich zu verbessern. Nicht jeder kann regelmäßig zur professionellen Massage. Wer trotzdem nicht auf eine Massage verzichten möchte, kann sich ein entsprechendes Gerät kaufen. Je nach Ausführung haben diese mehrere Massageköpfe und eine Wärmefunktion, die Schmerzen verbessern und lösen können.

Ein weiteres Hilfsmittel ist das Vakuum-Massagegerät. Wie der Name schon impliziert, arbeitet dieses Gerät mit der Kraft des Unterdrucks. Der Stoffwechsel wird angekurbelt und Verdauungsstörungen und Verspannungen werden durch diese Art von Massage verbessert.

Weiterführende Informationen finden Sie auf https://erste-hilfe-zuhause.de/massage/

Der Einsatz von Massagebürsten und Massagerollern

Wer seine Hautdurchblutung anregen möchte, kann auch auf herkömmliche Massagebürsten zurückgreifen. Diese werden benutzt, um das Kreislaufsystem zu fördern und den Stoffwechsel zu verbessern. Nebenbei werden durch diese Massage Hautporen geöffnet und die Haut gepflegt.

Weiter gibt es Massageroller, die zur Massage verwendet werden können. Diese können neben einer besseren Durchblutung gegen Hautalterung und Cellulite helfen. Die Massagefläche fühlt sich auf der Haut angenehm an und der Massageroller wird gleichmäßig auf der Haut bewegt. Je nach Belieben kann mehr oder weniger Druck und die Bewegungen langsamer oder schneller ausgeführt werden.

Behandlungsmethoden in der Trigger- & Schmerzpunkttherapie

In der Triggerpunkt- & Schmerztherapie gilt es Verspannungen und Schmerzen durch eine gezielte Durchblutung der Muskeln zu lösen. Zu diesem Zweck gibt es spezielle Triggerpunkte, die punktuell und kraftvoll die tiefliegende Muskulatur behandeln. Durch Druck auf die zu behandelnde Stelle wird die Durchblutung gefördert. Je nach eigenem Schmerzempfinden kann der Druck stärker oder weniger stark ausgeübt werden.

Ein hilfreiches weiteres Zubehör sind Massage-Bälle oder Massage-Rollen. Diese sollen helfen, passgenau die Reflexzonenpunkte zu stimulieren. Die Massage Rollen können beispielsweise unter die Füße oder den Rücken gelegt werden. Der Anwender kann dabei selbst entscheiden, wie schnell man die Rolle bewegt und mit wie viel Gewicht man diese belastet. Die Massage Bälle sind einer der am einfachsten zu bedienenden Hilfsmittel der Massage. Die betroffenen Stellen lassen sich gezielt massieren und Verklebungen der Faszien lösen sich. Je nach Behandlungsart findet man unterschiedliche Massage Rollen und Massage Bälle. Diese können aus verschiedenen Oberflächen, Größen und Materialien bestehen.

Verwendung von Ölen und Lotionen

Wer möchte, kann sich für die Massage Behandlung, entsprechende Öle und Lotionen kaufen und diese auftragen. Diese dienen als Gleitmittel bei Personen mit trockener oder behaarter Haut. Abhängig von den eigenen Vorlieben findet man zahlreiche verschiedene Lotionen und Öle mit unterschiedlichen Gerüchen und Eigenschaften.

Mit den genannten Hilfsmitteln und Zubehören steht der erfolgreichen Massage nichts mehr im Wege. Wir wünschen eine gute Entspannung!

Massage Hilfsmittel – Selbst die Frau / der Mann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen