Yoga Retreat Bali – Top Yoga Urlaubsziel

Bali bietet für Yogafreunde eine Reihe an tollen Retreats und viel Futter für die Seele. Bekannt wurde Bali nicht zuletzt durch die Verfilmung von „Eat, Pray, Love“. Zeit sich einmal anzuschauen was man sich unter einem Top Yoga Retreat Bali vorstellen kann.

Yoga Retreat Bali Empfehlungen

15 Tage Womoon Yoga Retreat mit Astrologie und vielem mehr auf Bali

Dieser Urlaub ist speziell für Frauen gedacht. Im Urlaub machen Sie Yoga, meditieren und nutzen die Astrologie, um eine individuelle Veränderung zu erleben, die Ihnen nach dem Urlaub noch bleibt.

Die Höhepunkte des Urlaubs:

  • 2 Satsangs, eine indische Philosophie, deren Ziel höchste Einsicht ist
  • 5 Workshops
  • 2 Veranstaltungen
  • 2 Yogaklassen täglich
  • 1 Begrüßungsgetränk
  • tägliches Frühstück
  • 14 Übernachtungen
  • 1 Ausflug

Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene und Profis können am Yogaunterricht teilnehmen.

Es werden die Yogastile: Hatha, Iyengar, Yin und Restorative unterrichtet.

Die Unterkunft

Das Retreat Center liegt ruhig in einer großen Gartenanlage. Es bietet einen wunderschönen Garten mit Teehäusern und einer Meditationsgrube. Im Garten gibt es einen Meditationsbereich und zum Garten hin eine Terrasse, die zu entspannten Stunden einlädt. Dazu kommt en Pool im Außenbereich und ein Spabereich und ein Wellnesscenter, wo Gäste kostengünstig Massagen und Anwendungen zur Unterstützung der Schönheit buchen können. Bei den Zimmern handelt es sich um klimatisierte Doppelzimmer mit eigenem Bad. Dazu kommt eine Bar an der Sie andere Teilnehmer treffen können. Für angenehmen Yogaunterricht gibt es eine Yoga Shala. Wer die Gegend erkunden möchte, freut sich über den Fahrradverleih. An der Rezeption finden Sie immer Hilfe. Zu dem können Sie weitere Angebote nutzen, wie das kostenlose Wlan, die Gepäckaufbewahrung, die Reinigung und die Wäscherei.

Der Yogaunterricht

Im Retreat liegt der Schwerpunkt auf Yin-Yoga, da er für Frauen besonders vorteilhaft ist. Es können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene an dem Unterricht teilnehmen. Wer sich noch weiter ins Yoga vertiefen möchte, findet an der ThesYogaBarn School weitere Angebote. Es ist eine der besten Yogaschulen der Welt und die Schule arbeitet mit dem Retreat zusammen.

Womoon:
Die beiden Astrologie-Workshops zeigen auf, welchen Einfluss der Mond auf unser Leben hat. Mit der App womoon können die Teilnehmer das Erlernte umsetzen und ihren eigenen Lebensstil positiv beeinflussen.

Sound Healing
Beim Sound Healing handelt es sich um eine obligatorische Möglichkeit. Es ist ein wundervolles Erlebnis und kann gemeinsam genossen werden. Es wird sich vorteilhaft auswirken.

Die Workshops:
In den Workshops geht es um ein ganzheitliches Verständnis und die ersten Schritte zu einem gesunden, glücklichen und ausgewogenen Lebensstil. Es wird erlernt, sich selbst und die Umwelt als eins zu sehen. Wie werden Differenzen beseitigt? Wie entwickelt man eine innere Einstellung zu sich selber?

Enthalten sind zwei Astrologie Workshops, zwei heilende Asana Workshops und ein Workshop zur gesunden Ernährung. Der Womoon Retreat überrascht seine Teilnehmerinnen zusätzlich mit zwei Events und einer Exkursion.

Hier ein Beispiel für einen Tag

8:00 Uhr Yoga
9:00 Uhr Frühstück
11:00 Uhr Freizeit oder Ausflug
16:00 Uhr Workshop
17:30 Uhr Freizeit oder Event
20:00 Uhr Meditation oder Event

Der Retreatort

Das Retreat liegt im südlichen Bali, direkt bei Ubud.

Preise

Was ist im Preis enthalten?
Das Begrüßungsgetränk und das tägliche á la carte Frühstück. Das Frühstück ist geeignet für ovo-Lakto-Vegetarier, dass sind Vegetarier, welche auch Milch, Milchprodukte, Käse und Eier essen. Zudem beinhaltet der Preis das tägliche Yoga, die fünf Workshops, einen Ausflug und zwei Events.

Nicht im Preis enthalten:
Die Flüge, der Transfer vom Flughafen zum Retreat, die Nutzung der Minibar, alle Mahlzeiten außer dem Frühstück und die Wellnessanwendungen in der Hotelanlage müssen zusätzlich gezahlt werden.

Hier gibt es die Bilder zu diesem Yoga Retreat auf Bali.

8 Tage Yoga und Meditation auf Bali

Im Norden von Bali erwartet die Teilnehmer ein luxuriöser Resort inmitten eines tropischen Gartenparadieses. Das Resort liegt direkt am Meer, so kann das Wellenrauschen Sie in den Schlaf wiegen. Eine Reise die Körper und Seele verwöhnt und alle Sinne anspricht. Dazu gibt es jeden Tag Yoga und Meditation.

Die Höhepunkte des Urlaubs:

  • ein Willkommensgetränk
  • eine Unterkunft in atemberaubender Natur
  • Yoga und Medtiationseinheiten
  • ein Spa-Paket mit vier Behandlungen
  • gesundes Mittag- und Abendessen
  •  7 Übernachtungen

Die Unterkunft

Der wundervolle Holiway Garden Resort & Spa erwartet Sie mit freistehenden Bungalows inmitten von Kokospalmen, Cashew- und Mangobäumen. Das Resort ist nach den Regeln des Feng-Shuis gestaltet unter Beachtung der baubiologischen Aspekte. Beim Besuch des Lotus-Spa gibt es pure Entspannung, für den Spaß gibt es einen Pool, ein Restaurant und die Möglichkeit zu einem Boulespiel. Die Gäste haben die Wahl zwischen einem Bungalow im herrlichen Garten oder einem geräumigen Superiorzimmer mit Blick auf das Meer oder den Garten.

Es gibt sieben Bungalows, die nach Feng-Shui gestaltet sind. Sie sind nah am Pool und am Restaurant. Von der Terrasse kann der Blick den Garten bestaunen oder die Fischerboote auf dem Meer. Die Bungalows können mit zwei Personen oder alleine bezogen werden. Es gibt ein nach oben halboffenes Bad mit WC, Waschtisch und Dusche. Dadurch gibt es einen freien Blick in den blauen Himmel.
Die Superiorzimmer sind in einer Villa und bieten den gleichen Standard wie Bungalows. Sie haben eine eigene abgetrennte Terrasse.

Das Resort bietet einen Essbereich, spezielle Menüs sind auf Anfrage möglich, es gibt eine Terrasse, mit anderen Teilnehmern kann der Gemeinschaftsraum genutzt werden, es gibt eine Gepäckaufbewahrung, ein Yoga Deck, eine Lobby, eine Bibliothek und das Parken, die Fahrradnutzung und das WLAN sind kostenlos. Beim gesamten Resort wird viel wert auf Umweltfreundlichkeit gelegt.

Das Programm

Die Teilnehmer sind der Mittelpunkt der Reise, daher bestimmen die Teilnehmer weites gehend ihren Tagesablauf selber. Entspannung und Wohlbefinden sind das Hauptthema dieses Urlaubs. Die Teilnehmer können an jedem Tag ihrer sechs Tage Aufenthalt jeweils 1,5 Stunden Yoga machen und 30 Minuten meditieren. Dazu gibt es vier frei planbare Spa-Behandlungen. Das Angebot kann während des ganzen Jahres genutzt werden mit individuellen Anreisezeiten.

Der Ort des Resorts

Das Resort liegt ganz im Norden von Bali. Vom Resort gibt es einen herrlichen Ausblick auf den indischen Ozean. In relativer Nähe des Resorts befinden sich die Städte Denpasar und Ubud. Nach Denpasar benötigt man etwa zwei Stunden und 45 Minuten. Nach Ubud benötigt man in etwa zwei Stunden und 15 Minuten.

Besonderheiten des Urlaubs

Wer möchte, kann an folgenden Aktivitäten teilnehmen: segeln, schnorcheln, schwimmen, scuba diving, shopen, tauchen oder wandern. Bergspaziergänge, Massagen und ein Pool im Außenbereich begeistern.
Zum Service gehört ein Fön, der Internetzugang, kostenloses Wasser in Flaschen, kostenloses Wlan und die Tourenplanung.
Im Resort begeistert der Balkon, der Essbereich, der Garten, die Hängematten, die Klimaanlage auf den Zimmern, die Lobby, die Poolbar, das Restaurant, der Strand, die Terrasse und das Yoga-Studio.

Die Verpflegung während des Aufenthalts

Im Preis enthalten ist Halbpension, was bedeutet Frühstück und Abendessen. Das Abendessen wird entweder als Drei-Gang-Wahlmenü oder in Büffetform serviert. Beim Drei-Gang-Menü kann der Gast zwischen einer vegetarischen und nicht vegetarischen Variante wählen.

Das Restaurant Bruna liegt direkt am Meer und begeistert mit einem wahnsinnigen Ausblick auf den Ozean. Hier gibt es unvergessliche Sonnenaufgänge zu sehen und mit etwas Glück schwimmt ein Delfin vorbei. Zu dem ganzheitlichen Konzept gehört auch eine gesunde Ernährung. Die Speisen bestehen aus fangfrischem Fisch, Fleisch von freilaufenden Hühnern, frischem Gemüse, Bioreis und weiteren Zutaten direkt vom Markt. Abends kann auf der Seeterrasse ein Cocktail genossen werden. Dabei kann man die Sonne im rotgoldenen Meer versinken sehen und den vollen Mond aus dem Meer aufsteigen sehen. Das Restaurant verwöhnt den ganzen Tag mit kulinarischen Leckereien.

Preise

Was ist im Preis enthalten?

  • der Welcome Drink
  • täglich 1,5 Stunden Yoga und 30 Minuten meditieren
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Spa-Paket mit vier Behandlungen
  • Transfer von oder zum Flughafen Ngurah Rai in Denpasar
  • ganztägig Ingwerwasser, Tee oder Trinkwasser

Was ist nicht im Preis enthalten?

  • das Flugticket
  • zusätzliche Aktivitäten
  • persönliche Ausgaben

Hier kannst du das Yoga Retreat auf Bali buchen.

15 Tage Body-Mind-Soul Retreat für Frauen

Ein Urlaub, der Sie den Spirit von Bali einsaugen lässt und alle Ihre Sinne anspricht. Erleben Sie Frieden für Körper, Seele und Geist. Entdecken sie sich selber.

Die Höhepunkte des Urlaubs:

  • Transfer vom Flughafen bei Ankunft
  • Massage
  • Ausflugsprogramm mit Reiseleitung in deutscher Sprache
  • Meditation
  • Teilnahme an traditionellen Zeremonien
  • 14 Übernachtungen mit Frühstück
  • ein Kochkurs

Es wird Yoga im Hatha Stile unterrichtet. Der Unterricht ist auch für Anfänger geeignet.

Die Unterkunft

Die Gäste bewohnen ein klimatisiertes geteiltes Doppelzimmer oder ein Doppelzimmer in Alleinnutzung. Die Zimmer sind in einer wunderbaren Villa. Es gibt einen gemütlichen Garten mit Teilbereich zur Meditation, sowie einer Terrasse. Im garten gibt es einen Pool, die Lounge bietet Platz für Treffen mit anderen Gästen. In der Küche werden kulinarische Highlights hergestellt und das Wlan ist kostenlos

Das Programm des Urlaubs

Wegen des Meers zum Yoga Retreat Bali
Wegen des Meers zum Yoga Retreat Bali

Der Gast steht im Mittelpunkt der Reise. Der Gast nimmt daher selber Einfluss auf den Verlauf seines Urlaubsprogrammes. Bei diesem Urlaub liegt der Schwerpunkt auf dem Wohlbefinden und der Entspannung. Täglich können die Gäste eine Stunde Yoga betreiben und meditieren. Gespräche mit anderen Teilnehmern vertiefen die Eindrücke und öffnen neue Perspektiven.

Am ersten Tag kommen Sie am Flughafen in Denpasar an.

Am zweiten Tag werden Sie nach Lovina gefahren. Die Fahrt zu Ihrem Resort dauert in etwa drei Stunden. Dann steht nur noch das Abendessen auf dem Programm.

Am dritten Tag gibt es Informationen zum Programm und die erste Yogastunde im Garten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, wie einem Strandspaziergang. Beim Sonnenuntergang wird der Tag mit einer weiteren Yoga Session verabschiedet.

Der vierte Tag startet mit einer Yoga Session bei Sonnenaufgang am Strand. Danach gibt es eien Bootsfahrt zu den Delphinen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Der fünfte Tag beginnt mit dem Frühstück, dann seht es zum Sekumpul Wasserfall und von dort aus Richtung Südwesten eine kurze Wanderung zum Lemukih Wasserfall.

Der sechste Tag steht unter dem Motto Kraft und Energie. Nach dem Frühstück geht es zu einem einzigartigen Kraftort und Energiezentrum in Bali, dem Brahmavihara Arama, auch bekannt als Banjar Buddhist Temple. Es ist das größte buddhistische Kloster auf Bali und liegt in der Bergwelt im Norden von Bali, wundervolles Grün umgibt das Kloster.

Tag sieben bringt Wellness für Geist, Seele und den Körper. Ein Tag für die Gesundheit, denn nach dem Frühstück gibt es eine Yogaeinheit und später am Tag werden die Banja Hot Springs besucht.

Die 2te Woche

Tag acht steht komplett zur freien Verfügung.

An Tag neun können Sie über sich hinauswachsen. Der Tag führt in den Hidden Canyon, mit einem Guide werden alle drei Canyons durchwandert. Im Rahmen der Trekkingtour werden Flussbetten durchlaufen, Felsen erklettert und in erfrischendem Wasser geschwommen. Dazu kommen Pausen zum Meditieren und für Yoga. Die gesamte Tour dauert in etwa drei Stunden und wird zeigen, was geleistet werden kann und Neues über sich selber verraten.

An Tag zehn gibt es eine Portion Kultur und Kunst sowie landestypisches Essen und einen Schuss Spiritualität. Anders gesagt, es steht ein Ausflug nach Ubud auf dem Programm.

An Tag elf geht es ins Gegenteil. Mit dem Roller werden die Berge abseits der typischen Touristenrouten erkundet.

Den Tag zwölf können die Gäste sich selber gestalten oder am optionalen Abendprogramm teilnehmen. Beim Abendprogramm kann der Sonnenuntergang vom Fischerboot aus erlebt werden, es kann gefischt werden oder Sie probieren sich im Waveboard fahren.

An Tag dreizehn haben die Gäste die Qual der Wahl. Soll es eine zweieinhalb stündige Wanderung im Nationalpark Bali Barat sein? Oder in der Bucht von Menjangan, die zum Nationalpark gehört, schnorcheln? Gegen Aufpreis ist ein Tauchkurs möglich. Zwischendurch bringt eine Lunchbox eine Stärkung. Die Bucht ist einer er besten Spots in Indonesien. Hier haben Taucher und Schnorchler die Chance

Am Tag 14 geht es ruhig zu, nach dem Frühstück geht es zum Wasserfall Jembong, der in der Nähe des Dorfes Ambengan zu finden ist. Abends gibt es am Strand von Lovina ein Sunset BBQ mit Lagerfeuer und Musik.

Der Tag fünfzeht ist der Tag, an dem sie sich von ihrem tollen Hotel verabschieden müssen. Die individuelle Heimreise beginnt.

Preise

Im Preis enthalten:

  • 14 Übernachtungen
  • Frühstück und Abendessen
  • Transfer und Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung und einheimischen Guides
  • Flughafenshuttle bei Ankunft
  • Organisation bei traditionell stattfindenden Zeremonien
  • einheimische Priester treffen
  • eine Massage, weitere Anwendungen im Spa können zugebucht werden
  • die Kosten der zur Reise gehörenden Ausflüge
  • der Begrüßungsdrink und ganztägig Trinkwasser und Tee
  • ein Kochkurs

Nicht im Preis enthalten:

  • Einzelcoaching zu individuellen Lebensfragen
  • Wäscheservice
  • die Flüge

Direkt hier buchen!

Nicht dein passendes Yoga Retreat Bali gefunden

Stöber doch einfach mal hier:

Weiterführende Links

Yoga Retreat Bali – Top Yoga Urlaubsziel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen