Yoga Retreat Griechenland – die besten Plätze

Zufluchtsorte in Griechenland – Yoga Retreat Griechenland – In der heutigen Zeit ist das Leben stets von einem Auf und Ab geprägt und wir kommen schwer zur Ruhe, haben selten Zeit, damit wir uns entspannen können. Doch das muss nicht sein, denn es gibt Zufluchtsorte, wie wir ganz einfach zu uns finden und eine Entspannungsübung, die das unterstützt. Verschiedende Orte in Griechenland bieten solche Retreats an, das zum Beispiel aus Yoga und Meditation bestehen kann. Im Folgenden wird eine kleine Auswahl der besten Yoga Retreats in Griechenland vorgestellt, die einen Urlaub voller Entspannung versprechen.

Die besten Yoga Retreat Griechenland Empfehlungen

Kalamos, Argalasti – 15 Tage Hatha Retreat

Das erste Retreat ist ein schöner Ort in Griechenland, der ein Hatha Yoga und Wander Retreat ist. Mitten in der Natur gelegen, wird ein Programm dargeboten, welches das Leben und ganz viel sprudelnde Energie transferiert und für ganz viel neue Kraft sorgt. Ferner ist es ein sehr ruhiger Ort, der dabei hilft, sich ganz auf sich einzulassen und auch eine Veränderung, einen positiven Wandel, der aus dem Inneren kommt, herbeizuführen. Keine störenden Einflüsse von Außen, sondern ein Ort der Harmonie und Ruhe.

Das Programm während des Aufenthalts beeinhaltet tägliche Yogasitzungen, die zusammen mit Wanderungen in der schönen Umgebung gestaltet werden. Hier ist genau der richtige Ort, damit man sich selbst finden kann. Abseits des Massentourismus, lässt sich hier das richtige, authentische Griechenland geben, das verzaubert. Zum Programm während des Aufenthalts gehört auch, dass Übungen stattfinden, um den Körper und auch die eigene Atmung zu trainieren. Die spannenden Atemübungen gehen hin zu tollen Kraftplätzen und ermöglichen, dass man die griechische Lebensart und auch die griechische Tradition einfach kennenlernen kann – in einer Oase der Ruhe. Die Lehrer, welche die Entspannungsübungen unterrichten, sind erstklassig ausgebildet und haben schon vielen Menschen verholfen, durch die Übungen zu sich selbst zu finden.

Das Retreat hat einige Highlights, die hier im Folgenden einmal kompakt vorgestellt werden. Natürlich stehen, neben dem malerischen Ort, auch die Übungen im Vordergrund, die eine so große Veränderung verursachen können. So etwa eine Mediation, durch die unter Anweisung der Trainer geführt wird. Daneben noch die Tiefenentspannung und auch die Übungen, die zu einer besseren Konzentration verhelfen. Darüberhinaus beeinhalten die fünfzehn Tage insgesamt vierzehn Übernachtungen und selbstverständlich ein außerordentlich gesundes und gleichzeitg sehr leckeres Frühstücksbuffet und Abendessen.

Für jeden geeignet

Geeignet ist dieses Retreat für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Es werden verschiedene Yogarichtungen unterrichtet, so nämlich Nidra, Kriya und auch Hatha. Insgesamt acht Tage lang findet der Unterricht auf Deutsch statt, wobei der Veranstalter auch der englischen Sprache mächtig ist. Wie viele Teilnehmer dabei sind? Das ist ganz unterschiedlich. Es schwankt zwischen sechs und zweiundzwanzig Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Der Flughafentransfer vom Flughafen Thessaloniki ist ebenso bereits inklusive. Der Veranstalter hinter dem Retreat ist ILIOHOOS-The School of Simple Living. Damit das Retreat in der Idylle Griechenlands stattfinden kann, braucht es mindestens sechs Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Es werden verschiedene Preismodelle angeboten, die bei 1290€ für eine Person in einem geteilten Doppelzimmer anfangen. Für ein Einzelzimmer werden 1550€ fällig. Für zwei Personen in einem privaten Doppelzimmer fallen insgesamt 2580€ an. Wer auf tolle Aktivitäten und einen wunderschönen Ort, der auch besonders vegetarierfreundlich bei den Mahlzeiten ist, aus ist, der dabei hilft, sich gut erholen zu können, der ist hier genau richtig.

Direkt beim Anbieter buchen!

Tolle 8 Tage Happiness Yoga – Pure Erholung auf Kreta, Ferien mit Kinderbetreuung

Die Lebensfreude, das Elixir, das uns antreibt. Wenn es verloren geht, dadurch, dass traurige Phasen durchlebt werden, wo gilt es, dass sie zurückgeholt wird. Wie das am Besten gelungen kann? Durch Entspannung, die mit Freude gepaart ist. Wo das am Besten gelingt? Bei diesem tollen Retreat auf Kreta!
Einfach abschalten, entspannen und den Moment genießen, das ist hier ganz einfach. So wird es ganz einfach, mehr Entspannung, Ruhe und auch Zufriedenheit im eigenen Alltag zu integrieren. Die Yogaübungen verhelfen dabei, dass man sich fit, erholt und auch begehrenswert fühlen wird. Ganz einfach direkt im Hotel genießen, die beste Verwöhnung genießen. Oder einfach direkt zum Strand und sich vom funkelnden Meereswasser in den Bann ziehen lassen.

Entspannung für jeden

Auch Kinder können bei dem achttägigen Entspannungstrip dabeisein, das ist hier ein besonderes Merkmal der Reise. So wird es super einfach, auch Zeit für sich zu nehmen und gleichzeitg ganz viele Möglichkeiten, dass die Kinder spielen und sich austoben können. Da ist die Kinderbetreuung pures Glück. Ein Arrangement an Workshops wird dabei helfen, den eigenen Fokus im Leben zu gehen und das Leben dabei aktiv zu gestalten. Denn der Glückliche bringt auch anderen Glück und das wird dafür sorgen, dass das eigene Glück auch fremdes Glück reproduziert und man dadurch nochmals Glück erfahren kann.

Die Kinder können auch wie man selbst eine tolle Zeit haben, neue Freundschaften knüpfen und wahre Abenteuer erleben inmitten der Schönheit Griechenlands. Dabei erfahren sie genau wie man selbst eine tolle Betreuung – voller Offenherzigkeit und Professionalität und all das, an einem der schönsten Orte, die man sich dafür vorstellen kann. Ob man mit Kinder kommen möchte, oder doch eher alleine, ist ganz egal.

Natürlich kann man hier auch eine fantastische Zeit mit der gesamten Familie erleben. In diesem Retreat kann auch jeder willkommen fühlen. So können zum Beispiel Begleitpersonen mitkommen, die persönlich gar nicht an dem Seminar teilnehmen. Der Veranstalter spricht als empfohlenes Alter der Kinder, sofern man sie mitnehmen möchte, eine Altersspanne wischen zwei und zwölf Jahren aus. Das ist jedoch nicht in Stein gemeißelt. Das bedeutet, dass Ausnahmen direkt beim Veranstalter angefragt werden können.

Yoga Retreat Griechenland – Highlights

Die Zeit auf Kreta bietet etliche Highlights, im Folgenden benannt. Es finden tolle Gruppenaktivitäten statt und auch Yogaübungen stehen jeden Tag auf der Agenda. Ein ganz besonderes und stets beliebtes Highlight ist der Abend, der den letzten Abend zelebriert, der „Happy And Creative“. Bestandteil des gebuchten Pakets ist auch ein tagragliches vegetarisches Frühstück und Abendessen.Dazu sind natürlich noch die Workshops, die zusätzlich mit Tanz, Yoga, Meditation und Lachyoga stattfinden eine tolle Sache! Sieben Übernachten gehören ebenso dazu, all das in einer wunderschönen Landschaft auf dem atemberaubenden Kreta.

Geeignet ist die Retreat für Anfänger und auch für Fortgeschrittene. Der Unterricht findet auf Deutsch statt, wobei der Veranstalter auch Englisch spricht. Maximal dreißig Teilnehmer können teilnehmen und der Flughafentransfer vom internationalen Flughafen in Heraklion ist inklusive. Der Veranstalter ist in Deutschland ansässig und heißt Happiness Community. Für die acht Tage fängt es bei 885 Euro an und gebt hoch bis 1728 Euro. Wer das wunderschöne Kreta erleben möchte und eine tolle Zeit haben möchte, wird hier fündig werden.

Hier gibt es alles dazu.

Ein traumhafter, achttägiger Yoga und Ayurveda Retreat auf der griechischen Insel Kos

Yoga Retreat Griechenland: Natur genießen
Yoga Retreat Griechenland: Natur genießen

Dieses Retreat bietet eine besonders schöne und erholsame Zeit. Zudem kann man sich einfach fallen lassen und die Yogareise mit Anwendungen der Ayurveda und zudem noch Chakratherapie, die ebenfalls während des Retreat angeboten wird. Das Rahmenprogramm ist sehr abwechslungsreich und vielfältig gestaltet. So gibt es zum Beispiel Sitzungen bei der Energietherapie, bei denen man dem Klang des Meeres und der Schönheit und Weite des Meeres seine Aufmerksamkeit schenken kann – eine paradiesische Umgebung. Zudem gibt es pro Tag zwei Mal das AyurYoga. Des Weiteren steht auch noch eine ayurvedische Massage auf dem Programm. Ganz besonders wichtig ist in der heutigen Zeit bekanntermaßen das Entschleunigen, welches auch hier zum Tragen kommt. Das Yoga wird direkt in der Pension Strand durchgeführt. Man befindet sich ganz in der Nähe des malerischen griechischen Dorfes Kardamena, gelegen auf der griechischen Insel Kos.

Was bietet dieses Yoga Retreats in Griechenland

Der Veranstalter verspricht, dass der Mittelpunkt der Zeit die Achtsamkeit darstellen wird, die Selbstschätzung und natürlich auch, dass man körperliche Anwendungen erhält, damit man eine entspannte Massage genießen kann. Man setzt sich mit auch selbst auseinander, kann eigene Prioritäten für die Zukunft benennen und mehr auf das eigene Wohlbefinden achten. Die Highlights im Folgenden noch einmal zusammengefasst. Es findet zwei Mal eine morgendliche Meditation statt. Direkt am privaten Strand gelegen, finden zudem am Tag insgesamt zwei Mal Ayuryogakurse statt. Ein besonderes Highlight ist ein typischer, vegetarischer Grillabend am Strand, der während der Reise einmalig ist und den Teilnehmern und Teilnehmerinnen stets große Freude bereitet. Des Weiteren inkludiert das Angebot insgesamt sieben Übernachtungen in einem tollen Appartement, das über einen direkten Meeresblick verfügt. Richtig toll ist auch die Exkursion zum Schnorcheln, die in der Bucht von Kefalos stattfindet und auch an dem sogenannten „Bubble Beach“.

Ziemlich praktisch ist noch, dass im Reisepaket der Transfer von und zum Flughafen bereits enthalten ist. Richtig urig und authentisch werden dann die zwei Abendessen, die in einer klassischen Taverne stattfindet, so wie sie in Griechenland typisch ist. Tagtäglich steht auf der Reise ein Frühstück, welches ayurvedisch und auch vegetarisch ist.Auch der kulturelle Aspekt kommt natürlich nicht zu kurz! Und das wird gleich noch mit einer schönen Wanderung zu einer Burgruine, der „Old Pyli“ kombiniert. Zum Abschluss findet ferner noch eine Feuertherapie statt.

Was muss man sonst noch zu diesem Yoga Retreat in Griechenland wissen

Die unterschiedlichen Yogastile, die angeboten werden, sind Hatha, Power, Sivanada, Integral, Partner und das sogenannte Chakrayoga. Weiterhin beeinhaltet die Reise noch, dass sieben Tage der Unterricht auf Deutsch stattfindet. Jedoch spricht der Veranstalter auch Englisch. Russisch und Französisch. Die Gruppengröße beläuft sich auf sieben bis zehn Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Die Preise für das achttägige Erholungsabenteuer belaufen sich auf eine Spanne von zwischen 780 Euro (eine Person in einem geteilten Doppelzimmer) und 1145 Euro (zwei Personen, geteiltes Doppelzimmer). Der Retreatveranstalter ist Yoga Retreat Kos.

https://www.bookyogaretreats.com/de/yoga-retreat-kos/8-tage-yoga-und-ayurveda-retreat-direkt-am-strand-in-kardamena-kos?aid=5499

Ein achttägiges Gyrokinesis- und Yogaretreat, direkt am Meer gelegen auf der griechischen Halbinsel Südpilion

Wer einen Urlaub sucht, der für reichlich Inspiration sorgt und darüberhinaus auch noch Magie versprüht, der ist hier goldrichtig! Dass der Körper sich auch regenerieren kann und die Seele und der Geist eine Oase des Wohlfühlens, ist hier möglich. Dabei kommt ein Konzept des Yoga zum Tragen, dass einer besseren Haltung, der Muskelstraffung und auch der besseren Kondition dient, nämlich das GYROKINESIS®. All das passiert in Kombination mit einer ganz normalen, entspannten Yogastunde. Das sorgt dafür, dass ein Einklang zwischen der Atmung und der Bewegung hergestellt wird. Ein weiterer positiver Effekt ist auch, dass der Stoffwechsel angeregt wird und der Kreislauf in den Schwung kommt. Es macht viel Spaß mitzumachen und auch die Gesundheit freut sich sehr! Das Gute ist, dass keinerlei Vorkenntnisse nötig sind, sondern auch gänzlich Unerfahrene an dem Retreat teilnehmen können. Natürlich gibt es einige tolle Highlights, die während der acht Tage stattfinden.

Highlights

Die wichtigsten Highlights werden im Folgenden vorgestellt. Für alle Teilnehmer*innen gibt es täglich Yoga. Aber nicht nur das! Auch eine tägliche Massageeinheit, die am Strand stattfindet, gehört dazu. An dem Tag, an dem kein Unterricht stattfindet, gibt es verschiedene Angebotsvielfalt, die aufgestellt werden, zwischen denen man wählen kann. So kann man sich – ganz klassisch – für einen Bootsausflug entscheiden und das azurblaue Meer bestaunen. Aber es gibt noch andere Möglichkeiten und eine ist besonders für ABBA – Fans großartig! So kann man am unterrichtsfreien Tag auch zu den Schauplätzen fahren, an denen „Mamma Mia“ entstanden ist. Ansonsten kann man noch das Kloster Paou besuchen und an der Weinverkostung beim Weingut „Milea“ teilnehmen. Dass Gyrokinesis® täglich auf dem Programm steht, macht dieses Retreat besonders reizvoll. Geeignet ist es für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene.

Als Yogastil wird Hatha angeboten. Fünf Tage des Unterrichts an diesem wunderbaren Ort finden auf Deutsch statt. Der Veranstaltet spricht jedoch auch Englisch. Die maximale Anzahl an Teilnehmern bei diesem Retreat beträgt fünfzehn Teilnehmer*innen. Für 25€ pro Person ist der Flughafentransfer zum Nea Anchialos National Airport optional zubuchbar. Die Kosten für das Retreat liegen insgesamt zwischen 790€ und 1035€. Der Veranstalter von diesem Retreat ist die Pilion Sommer Akademie, die ihren Sitz in Neudörfl, Österreich hat.

Hier buchen!

Fazit Yoga Retreat Griechenland

Abschließend lässt sich festhalten, dass Griechenland ein schönes Arrangement an verschiedenen Retreats bietet, die Erholung und Selbstfokussierung bringen und all das in einer malerischen Kulisse. Hygienische Maßnahmen können beachtet werden und auch bargeldloses Bezahlen ist vielerorts möglich. Langeweile kommt zu keiner Zeit auf, denn jedes Retreat hat seinen individuellen Plan. Man kann somit entscheiden, ob man ein Retreat wählt, da es auf der Lieblingsinsel stattfindet, oder auch, weil man sehr gerne das Chakrayoga mag, was nicht bei jedem Retreat angeboten wird. Vegetarisches Essen zu haben, ist nie ein Problem und besonders das Entfliehen aus dem Alltag, gelingt mit dem Retreat in Griechenland so gut wie selten anderswo. So kann man in einem paradiesischen Setting auch am Strand massieren lassen, oder im Sonnenuntergang an einer Yogaeinheit mit Blick auf das kristallblaue Meer teilnehmen.

Kein passendes Retreat in Griechenland gefunden?

Hier schauen:

Alternativ beitet sich auch Yoga Urlaub am Meer an.

Yoga Retreat Griechenland – die besten Plätze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen