Yoga Retreat Portugal -Übersicht für 2019

Portugal bietet eine Vielzahl an Yoga Retreats. Ich habe mir einmal die Mühe gemacht um die besten Yoga Retreats in Portugal heraus zu suchen. Hier alles zum Thema Yoga Retreat Portugal:

Die besten Unterkünfte

8 Tage Reiturlaub mit Yoga direkt am Meer an der wunderschönen Algarve – Suites Alba Resort & Spa

Die tolle Küstenlandschaft der Algarve vom Rücken eines Pferdes genießen. Dazu kommen entspannende Yogastunden. Die Unterkunft liegt direkt am Meer und überzeigt mit vier Sternen. Morgens zuerst Yoga und nachmittags die Umgebung mit dem Pferd erkunden.

Die Höhepunkte des Urlaubs:

  • Es gibt eine Yogaeinheit mit dem Pferd zusammen.
  •  Zum Frühstück können Leckereien von einem Buffet gewählt werden. Eingenommen werden kann das Frühstück mit Meerblick.
  • Sechs Tage lang, gibt es täglich 2,5 Stunden Yoga. Die verwendeten Yogastile sind das integrale Hatha Yoga mit Flow-Elementen. Der Unterricht findet auf Deutsch statt, aber der Veranstalter spricht auch Englisch.
  • An drei Tagen gibt es Ausritte von jeweils zwei Stunden durch die abwechslungsreiche Küstenlandschaft der Algarve.
  • Der Urlaub beinhaltet insgesamt sieben Übernachtungen im Suits Alba Resort und Spa.
  • Der Spa-Bereich darf frei genutzt werden.
  • Es wird ein Satteltaschenpicknick durchgeführt.
  • Wer möchte, kann einen Flughafentransfer für 30,- € pro Person zubuchen.

Die Unterkunft – Yoga Retreat Portugal

Das Suites Alba Resort & Spa bietet vier Sterne und liegt mitten in der Natur. In der Umgebung findet sich ausschließlich unberührte Küstenvegetation. Es liegt direkt am Meer, an der Südküste Portugals. Es bietet einen wunderschönen, mediterranen, blühenden Klippengarten. Vom Garten aus sind es nur wenige Meter zum Strand. Die Suiten haben grundsätzlich zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit Kamin, eine Küche und ein Bad. Es gibt einen schicken kleinen Spabereich, der jederzeit genutzt werden kann. Hier finden die Gäste ein Dampfbad, eine Erlebnisdusche, einen Pool im Inneren, einen Jacuzzi und mehrere Saunen. Dazu kommt ein Pool im Außenbereich und ein Fitness Studio. Wer mag, gönnt sich eine „Earth-on-Fire“-Massage. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt eine Bar, ein Cafe, einen Essbereich, ein Restaurant und ein spezielles Menü auf Anfrage.

An der Rezeption finden die Gäste immer einen mehrsprachigen Ansprechpartner. In der Lounge und auf der Terrasse kann man gemütlich zusammensitzen. Für das Yoga gibt es ein Yoga Deck. Es kommen weitere Serviceleistungen hinzu, welche den Aufenthalt angenehmer machen, wie der Fahrradverleih, die Gepäckaufbewahrung, der Internetzugang, die Kinderbetreuung, das kostenlose Parken und ein kostenloses WLAN.

Das Urlaubsprogramm

Jeder Morgen beginnt mit einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet bei Meerblick. An drei Tagen geht es weiter mit einem etwa zweistündigen Ausritt. Die Pferde sind hervorragend ausgebildet und mit erfahrenen Rittführern auch für Reitanfänger geeignet. Die Yogastunden finden täglich unter freiem Himmel statt. Da haben die Sportler den Blick auf den dunkelblauen Atlantik. Das Wellenrauschen begleitet die Yogaübungen und dazu gibt es eine frische Meeresbrise. Beim ausgeübten Yogastile geht es um Körper- und Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation. Es gibt einen weiblichen und einen männlichen Trainer, die getrennt oder zusammen unterrichten.

Der Yoga Retreat Portugal Ort

Die Südküste von Portugal ist ein Geheimtipp, da es hier sowohl herrliche Sandbuchten gibt als auch beeindruckende Klippen. Dazu kommt der Atlantik mit seiner enormen Weite. Der Retreat Ort liegt direkt an der Küste zwischen den Orten Alvor und Albufeira.

Die Verpflegung:
Das Frühstück ist im Preis enthalten. Dabei ist es möglich eine vegetarische, vegane, glutenfreie und oder laktosefreie Variante zu wählen.

Das ist im Preis enthalten:

  • Sieben Übernachtungen in einem der beiden Einzelzimmer einer Suite.
  • Täglich zwei Stunden Yogapraxis.
  • Die Einführungsrunde: Reiten für Yogis.
  • Drei Ausritte von etwa zwei Stunden Dauer. Wichtig ist hier zu beachten, dass der Reiter nicht schwerer sein darf als 90 Kilogramm.
  • Das tägliche Frühstücksbuffet.
  • Ein Picknick zu Pferde.
  • Der frei nutzbare Spa-Bereich.
  • Das Yoga-Equipment wird zur Verfügung gestellt.

Die Anreise:

Der nächste Flughafen ist der 60 Kilometer entfernte Faro Airport. Es kann auch der Flughafen Sevilla genutzt werden. Viele Gäste nutzen den Flughafen Lissabon, da er gute Verbindungen aufweist. Wer gerne mit dem Auto unterwegs ist oder vielleicht ein Wohnmobil sein eigen nennt, der kann die Strecke rein theoretisch mit einem Fahrzeug zurücklegen. Hier ist allerdings zu beachten, dass wir von 2.000 Kilometer plus sprechen, je nach Startpunkt in Deutschland.

Hier kannst du einen Yoga Retreat Portugal buchen.

Acht Tage lang Yoga Retreat für Unternehmerinnen in Lissabon

Yoga Retreat Portugal - Lissabon
Yoga Retreat Portugal – Lissabon

Dieser Urlaub ist dazu gedacht, dass Unternehmerinnen Zeit für sich haben und dabei neue Energie sammeln. Einmal nicht um Job und Familie kümmern, sondern nur um sich selber. Dafür ist der Yoga-Urlaub in Lissabon perfekt geeignet. Der Urlaub verbessert die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit.

Die Höhepunkte des Urlaubs:

– Jeden Tag zwei Stunden Yoga betreiben.
– Es gibt täglich geführte Meditationen.
– Es gibt täglich leckeres Frühstück und hervorragendes Mittagessen.

Der Yoga-Unterricht ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Es wird Yoga im Hatha Stiel unterrichtet. Der Unterricht wird auf Deutsch gehalten. Es wird allerdings auch Englisch, Italienisch, Portugiesisch und Ungarisch gesprochen. Die Gruppengröße ist auf acht Personen begrenzt.

Die Unterkunft

Um 14:00 Uhr ist Zeit zum Einschecken und bis 13:00 Uhr ist Zeit zum Ausschecken. Die Unterkunft bietet im Außenbereich einen Pool, einen Essbereich, einen großen Garten und eine Küche. Das Retreat ist ein schickes Haus. Es hat vier Doppelzimmer, zwei Badezimmer, ein Wohnzimmer, eine Küche, einen Essbereich und einen Ruhebereich.

Das Programm:

Für wenn ist das Programm gedacht?
Viele Unternehmer fühlen sich schuldig, wenn sie nicht genug geschafft haben. Dieses Gefühl kennen viele Unternehmer. Sie sind täglich in dieser Situation, deswegen nehmen viele Unternehmer keinen Urlaub. Dabei wissen die Betroffenen eigentlich, wie wichtig eine Pause vom hektischen Alltag ist. Besonders gut funktioniert die Erholung, wenn man den täglichen Rhythmus verlässt. In diesem Urlaub verbinden sich viele Vorteile. Die Unternehmerinnen können sich entspannen, eine Pause machen und neue Inspirationen finden. Die Unternehmerinnen können untereinander Verbindungen knüpfen. Sie können die Gelegenheit nutzen, um innezuhalten und sich neu zu finden und neu auszurichten.

Das erwartet die Unternehmerinnen im Urlaub:
Es wird täglich meditiert und Yoga praktiziert. Es gibt gesundes, sorgfältig zubereitetes Essen. Bei der Gestaltung dieses Urlaubs wurde darauf geachtet, dass alle Teilnehmerinnen ausreichend Zeit für sich haben und zusammen etwas unternehmen können.

Das Programm

Montag:
Yoga, Meditation und ein Willkommensdinner

Dienstag:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mittagessen und ein Abendessen am Strand.

Mittwoch:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mittagessen und abends geht es nach Lissabon, wo es ein Abendessen oder einen Kochkurs inklusive Essen gibt.

Donnerstag:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mittagessen und abends kann man über den Golfplatz reiten mit anschließendem Abendessen.

Freitag:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mittagessen und einen geführten Ausflug nach Setubal mit Essen.

Samstag:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mittagessen und die Aktion: Hören – teilen – helfen.

Sonntag:
Es wird zweimal meditiert und Yoga betrieben. Es gibt Frühstück, Mttagessen und gegen einen Aufpreis den Kurs im Zeichnen von Mandalas.

Montag:
Es wird meditiert und Yoga betrieben. Dann gibt es noch ein Frühstück.

Der Retreat Ort:

Er liegt südlich von Lissabon auf Costa Azul, einer Halbinsel. Hier finden die Unternehmerinnen mehr als 27 Kilometer Strand. In der näheren Umgebung finden sich in Cabo Espichel die Ruinen eines alten Klosters. Hier hat man einen wundervollen Blick über den Atlantik.

Diese Aktivitäten sind möglich:
Es gibt einen Golfplatz und die Gäste können reiten. Es wird Reiki betrieben. Im Außenbereich ist ein Pool.

Die Verpflegung

Das Begrüßungsdinner gibt es am ersten Tag. An den anderen Tagen gibt es ein gemeinsames Frühstück und Mittagessen. Die Mahlzeiten werden von einem Privatkoch zubereitet. Die Zutaten für die Speisen haben Bioqualität und kommen von den Bauern aus der Umgebung. Die Speisen werden frisch zubereitet. Zu jeder Tageszeit bekommen die Gäste Zitronenwasser und frisches Obst. Es wird ebenfalls Tee gereicht.

Die Speisen können vegetarisch, vegan, glutenfrei, laktosefrei und vollwertig in Bioqualität zubereitet werden.

Im Preis enthalten sind:

  • zwei Yogastunden pro Tag
  • zwei Meditationssitzungen pro Tag
  • alle Frühstücke
  • alle Mittagessen
  • das Begrüßungsdinner
  • Wasser und Tee
  • Früchte

Hier kannst du direkt buchen.

8 Tage im Natur Retreat in Tavira Yoga betreiben

Tavira ist ein wunderschönes Städtchen an der Ostalgarve. Es gibt jede Menge Natur, die den Gästen hilft, zu sich selber zu finden. Dazu gibt es das Ria Formosa Naturschutzgebiet und wundervolle vorgelagerte Sandstrände.

Höhepunkte des Urlaubs:

  • Es wird täglich Integral Yoga in einer kleinen Gruppe betrieben.
  • Wer mag, kann an Wander- und Radtouren teilnehmen.
  • Das Eco Hotel liegt mitten im Naturschutzgebiet Ria Formosa.
  • Es gibt viele authentische Orte und Märkte sowie viel Natur und Achtsamkeitsmomente.
  • Das Frühstück, das Ankunfts- und Abschiedsabendessen sind inklusive.
  • Es gibt einen frei nutzbaren Spa-Bereich.

Der Yogaunterricht ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Es wird Integral Yoga unterrichtet. Der Unterricht findet auf Deutsch statt.

Das Hotel

Eingecheckt wird um 16 Uhr, das Auschecken findet um 12 Uhr statt.

Bei dem wundervollen Eco Hotel Vila Galé Tavira ist war ehemals eine Thunfischfangstation, welche liebevoll saniert und umgebaut wurde. Die Fischerfamilien lebten in den 70er Jahren hier. Aus den kleinen Fischerwohnungen entstanden die tollen Hotelzimmer, welche teilweise einen wahnsinnigen schönen Ausblick auf das Naturschutzgebiet Ria Formosa bieten.

Eine nette kleine Kirche und eine Schule wurden erhalten. Eine ehemalige Bäckerei wurde zu einem Museum. Im Obergeschoss der Bäckerei findet sich ein wundervoller Yogaraum mit Holzfußboden. Das Hotel lebt Traditionen und wurde schon mehrfach wegen der Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet. Die unschlagbare Lage mitten im Naturschutzgebiet, ermöglicht es den Gästen zu Boots-, Rad- und Vogelbeobachtungstouren aufzubrechen.

Das Hotel bietet eine extrem gute Ausstattung, wie ein großer Pool, ein Spa mit einem Innenpool, Sauna, türkisches Bad, Massageräume, ein Fitness Studio, einen Gesundheitsclub, zwei Bars davon eine Poolbar, zwei Restaurants, in allen Bereichen einen kostenlosen Internetzugang per Wi-Fi, alle Zimmer sind klimatisiert, es gibt einen tollen Garten mit Terrasse, in der Lobby findet sich immer mehrsprachiges Personal, es gibt einen Essbereich und das Parken ist kostenlos.

Wer mag, bekommt das im Preis enthaltene Essen in einer vegetarischen Ausführung.

Das Programm

Tag 1:
Das ist der Tag der Anreise. Heute gibt es ein nettes Abendessen, wobei die Gäste sich kennen lernen und Informationen zum Urlaubsort und zum Retreat erhalten. Je nachdem wie es mit der Anreise klappt, gibt es eine Yogastunde und eine Meditation oder eine Tiefenentspannung.

Tag 2:
Heute können die Gäste in Ruhe ankommen. Es gibt vormittags eine ausgedehnte Yogastunde und wer mag kann am Nachmittag an einer Küstenwanderung teilnehmen und sich über tolle Aussichten freuen, vielleicht gibt es auch einige Einsichten.

Tag 3:
Heute können die Gäste etwas zur Ruhe kommen. Vormittags gibt es eine ausgedehnte Yogastunde. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Es bietet sich ein Ausflug zu den vorgelagerten Inseln oder an die traumhaften Strände an.

Tag 4:
Entdecken der Authentizität. Es geht in der Frühe mit Yoga los, dann gibt es Frühstück und einen Ausflug auf den Markt von Loulé. Hier kann man sich für ein Picknick eindecken und anschließend gibt es eine Wanderung auf einen Berg des Hinterlandes.

Tag 5:
Wieder ein ruhiger Tag mit Yoga am Vormittag und den restlichen Tag zur freien Verfügung.

Tag 6:
Heute gibt es wieder Yoga vor dem Frühstück. Dann geht es mit dem Fahrrad und dem Zug an der Küste entlang.

Tag 7:
Vormittags ist wieder Yoga angesagt und dann gibt es bis zum Nachmittag Freizeit. Danach trifft man sich in Tavira, wo erst der letzte Yogaunterricht stattfindet und dann das Abschlussabendessen.

Tag 8:
Mit der Ruhe und Entspannung aus dem Urlaub geht es mit dem Gepäck wieder nach Hause.

Direkt zum Veranstalter.

Klettern und Yoga in Portugal

Die Hütte Portugal, Rua Dr. Fernando Andrea, 20, 2705-332 Colares, Lisboa, Portugal

Klettern im Yoga Retreat Portugal
Klettern im Yoga Retreat Portugal

Yoga und Klettern können in Portugal leicht kombiniert werden. Yoga am Meer ist ein großer Erfolg bei Yogafreunden, die dann die Berge Portugals zum Klettern nutzen. Wenn eine Yogasitzung mit Klettern kombiniert wird, können zwei grundlegende Erfahrungen kombiniert werden. Outdoor-Sportarten machen den Gästen viel Spaß. In ausgewogenen Yogastunden kann lebenswichtige neue Energie ohne Überforderung gewonnen werden. Anspannung und Entspannung werden so geschickt verändert, dass der ganze Körper davon profitiert. Manchmal können schmerzhafte Verspannungen wieder gelöst werden. Der Anblick des Meeres entspannt die Augen, nach den entspannten Yoga-Übungen erklimmt man die Berge. In diesem Hotel werden Klettern und Yoga als Kombinationskurs angeboten. Berge als natürliche Elemente für Anfänger und Profikletterer. Nach dem Sport kehren wir zum Hotel zurück, wo das große Buffet bereits auf die hungrigen Gäste wartet.

Hier gibt es alles weitere.

Yoga Retreat Portugal Fazit

Wie du sehen konntest bietet Portugal eine unzählige Reihe an verschiedenen Resorts in den unterschiedlichen Teilen den Landes. Zudem ist Portugal innerhalb weniger Stunden von Deutschland aus zu erreichen.

Weiterführende Links

  • Hier kannst du dich über das Land Portugal informieren
Yoga Retreat Portugal -Übersicht für 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen