Yoga auf Reisen – Ein wundervolles Lebensgefühl

Yoga gibt dir das Gefühl, zu dir selbst zurückzukehren, denn da befindet sich alles, was dir guttut. Das schöne dabei ist: Jeder kann Yoga Übungen praktizieren und von einem enormen Vorteil profitieren. Jeder kann von dieser Kraftquelle Energie holen und ein gesundes Leben führen. Man erlangt die Begabung, sich den ganzen Tag energiegeladen, frei, schöpferisch, ausgeglichen und stark zu fühlen. Doch Yoga auf Reisen? Da möchte man nicht an Sport denken. Wir wollen aber den Ort, an dem wir uns aufhalten, so schön wie möglich gestalten.

Und genau hier kommt Yoga zum Einsatz! Das ist eine fabelhafte Gelegenheit, um auch auf Reisen das Energiedepot aufzufüllen, glücklich zu sein mit einem gesunden Körper und einem ruhigen Geist.

Gesund im Hier und Jetzt

Bekanntlich kann man mit Yoga Übungen viele Beschwerden deutlich lindern, wenn nicht sogar heilen. Von Erschöpfung über Depressionen bis hin zu Verspannungen im Nackenbereich, Schmerzen im Rücken und vielem mehr. Wann warst du das letzte Mal quicklebendig, hast dich unbesiegbar gefühlt? Musst du weit zurückdenken? Yoga kann dir dabei helfen, diese Momente erneut in dein Leben zu holen. Und dafür musst du nicht einmal in ein Yogastudio gehen. Alles, was du brauchst, ist ein ebenmäßiger Boden und eine Yoga-Matte. Die meisten Übungen kennst du sicher auswendig. Ist dies nicht der Fall, dann kannst du die Videos jederzeit herunterladen.

Die Vorteile der Yoga Übungen sind vielfältig. Der Körper wird geformt: Er wird aufrecht und straff. Mentale Stärke: Der Geist wird ruhig, klar und natürlich. Kreativität wird gefordert: Ist der Stress verschwunden, kann die Kreativität entfaltet werden. Dein Inneres ist mit deinem Äußerem Selbst verschmolzen.

Du möchtest Yoga auf Reisen praktizieren?

Kein Problem. Inzwischen gibt es in fast jeder Stadt Yoga-Studios. Das Beste dabei: Du lernst womöglich neue Menschen kennen! Was spricht also dagegen, im Urlaub Yoga zu praktizieren? Das Schöne mit dem Sinnvollen verbinden? Mit einer passenden Reise Yogamatte wird dies ermöglicht. Unser Tipp wäre als Material Kork oder Naturkautschuk.

Das Ziel vom Urlaub ist vor allem die Erholung. Kombiniert mit Yoga kannst du auf Reisen besonders gut relaxen. Dein Rücken wird dir dankbar sein, wenn du nach einer langen Reise einige Asanas praktizierst und die Verspannung sich in Luft auflöst. Du reist in wärmere Regionen? Umso besser: Du kannst täglich an der frischen Luft Yoga-Sessions machen! Was gibt es Schöneres wie morgens am leeren Strand Yoga zu praktizieren? Mit einem Sonnengruß den wundervollen Sonnenaufgang in sich aufnehmen. Dem Rauschen des Meeres lauschen. Mit Yoga auf Reisen wird die Atmosphäre beeindruckend sein und das fühlt sich fantastisch an!

Der perfekte Begleiter

Das Gute an Yoga auf Reisen: Man kann es überall ausüben – im Hotelzimmer gleichermaßen wie in der Natur. Man benötigt einzig und allein eine Yogamatte. Doch wer kennt das nicht: Im Koffer ist für gewöhnlich kein Platz mehr für zusätzliche Utensilien. Damit du deine Yogamatte stets mitnehmen kannst, empfiehlt sich eine passende Matte, die wenig Raum benötigt und leicht ist. Mittlerweile gibt es Yogamatten mit einem Fliegengewicht, welche uns nicht zusätzlich belastet. Ebenso sollte sie leicht zu reinigen, rutschfest und flexibel sein. Das Angebot ist sehr vielfältig von Light bis Travel, Naturkautschuk bis hautfreundlich.

Die Yoga-Stellungen sind entstanden, um Körper und Geist zu kräftigen und reinigen. Nach einer Yoga-Stunde fühlst du dich energiegeladen, ausgeglichen und hast eine einwandfreie Konzentrationsfähigkeit. Yoga wird stets weiterentwickelt. Somit kannst du sie auf deine Bedürfnisse anpassen und praktizieren. Yoga auf Reisen wirkt. Du wirst dich wohlfühlen in deinem Körper. Du wirst spüren, wie deine Muskeln beginnen zu arbeiten und dein Geist dabei konzentriert bleibt. Und trotzdem wirst du entspannt und glücklich sein. Du erlebst ein Gefühl von Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Freude wird dich durchströmen. Mit der passenden Yogamatte wird Yoga auf Reisen zweifellos ein großartiges Erlebnis.

Yoga auf Reisen – Ein wundervolles Lebensgefühl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen